Felix Burda Award 2016 Jetzt bewerben!

Dr. Christa Maar und der Moderator der vergangenen Felix Burda Award Gala 2015, Vince Ebert. Foto: Felix Burda

Die Felix Burda Stiftung zeichnet seit 2003, als Highlight des jährlichen Darmkrebsmonat März, die erfolgreichsten, innovativsten und herausragendsten Projekte und Leistungen auf dem Gebiet der Darmkrebsvorsorge mit dem Felix Burda Award aus.

Engagierte Privatpersonen, Mediziner und Wissenschaftler, sowie Organisationen, Institutionen und Unternehmen jeder Größenordnung können sich wieder für den Felix Burda Award bewerben. Voraussetzung sind herausragende Projekte für die Darmkrebsprävention in Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland. Bewerbungen werden in drei Kategorien entgegen genommen. Die Ausschreibungsfrist endet am 11. Dezember 2015.

 

 

Eine unabhängige Expertenjury ermittelt die Nominierten und Preisträger. Mit je 5.000 Euro dotiert sind die Kategorien ,,Medizin & Wissenschaft" und ,,Engagement des Jahres". In der Kategorie ,,Betriebliche Prävention" werden Unternehmensaktionen gegen Darmkrebs gewürdigt und je ein Award im Bereich Mittelstand und Großkonzerne undotiert verliehen.

Der glamouröse 14. Felix Burda Award findet am 17. April 2016 in München statt.

Auf www.felix-burda-award.de finden sich die Ausschreibungsunterlagen und alle Teilnahmebedingungen. Die Einreichungen sind kostenfrei.

JETZT LESEN

0 Kommentare