FC Bayern vor Spiel gegen FC Augsburg Guardiola über Schweinsteiger: "Ich bin traurig"

Vor dem Spiel gegen den FC Augsburg spricht Bayern-Trainer Pep Guardiola über Bastian Schweinsteiger, David Alaba und Weltfußballer-Kandidat Ribéry.

München - Der FC Bayern München muss gegen den FC Augsburg (Sa., 15.30 Uhr/Sky) auf Bastian Schweinsteiger verzichten, der VIze-Kapitän muss erneut am rechten Sprunggelenk operiert werden. An der Säbener Straße stellte sich Pep Guardiola den Fragen der Journalisten und verriet, dass Arjen Robben gegen Augsburg wieder zum Kader gehört.

 

JETZT LESEN

0 Kommentare