EM-News Petkos Dream-Team mit „Picasso“ Hummels und „Gockel“ Ronaldo

Das ist Petko's „Beauty-Dream-Team“: Der Tennis-Star ist begeisterter Fußball-Fan und und kennt sich auf dem Rasen bestens aus - auch was die Optik angeht. Foto: dpa/dapd/AP

Geht es nach Andrea Petkovic, dann hat Deutschland gegen Spanien wenig Chancen auf den großen EM-Coup. Zumindest in Sachen Optik.

DARMSTADT – Vier Iberer hat die Tennisspielerin für ihr exklusiv für den SID zusammengestelltes „Beauty-Dream-Team“ nominiert – in „Picasso“ Mats Hummels und dem „scheynen“ (hessisch für schön) Mario Gomez schafften es immerhin zwei aus der Löw-Elf in den illustren Kreis.

So wie „Berlusconi-Gockel“ Cristiano Ronaldo und „Basketballer“ Yann M'Vila. Und Petkovic, Fan von Eintracht Frankfurt, selbsternannter „Pöbel-Fan“ und bei jedem Spiel der Nationalmannschaft im DFB-Trikot vor dem Ferseher, geht offensiv an die Sache heran:

„Fußballer waren früher auch mal schöner“, witzelte die 24-Jährige: „Deswegen spiele ich auch notgedrungen mit vier Stürmern“ Da sie selbst aber auf dem Tenniscourt sehr aggressiv spiele, „passt das dann.“ Petkos Next Fußball-Topmodels mit den Kommentaren der Weltranglisten-18. sehen Sie in der Bilderstrecke.

Jetzt neu: Die AZ-App mit Push-Benachrichtigung!

Verpassen Sie nie mehr, wenn in München, Bayern oder Welt etwas passiert. Die App für Android und iOS mit automatischer Benachrichtigung für Ihr Smartphone oder Tablet gibt es hier kostenlos zum Download:

Android-App jetzt herunterladen iOS-App jetzt herunterladen!

 

0 Kommentare