Ehrenstern Homerisches Gelächter

Die steinerne Lady hat nie für ihn getanzt: Raimund Wünsche mit dem Kopf einer jungen Römerin aus dem ersten Jahrhundert. Foto: Gregor Feindt

Der Stern des Jahres in der Kategorie Ehrenstern geht an Raimund Wünsche.

 

Raimund Wünsche hat 41 Jahre in der Glyptothek gearbeitet, bis zu seinem Abschied im April die letzten 17 Jahre als Leiter. Der international hoch anerkannte Fachmann ist in der Münchner Kunstwelt legendär für seine profunde und stets humorvolle Wissensvermittlung. Auch der SWR entdeckte Wünsches Unterhaltungstalent für die TV-Dokumentationsreihe „Nie wieder keine Ahnung“.

 

 
  • Bewertung
    0

Auch interessant

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null