Egal ob Atomkrieg oder Gammablitz Nur diese Spezies überlebt einen Weltuntergang

Atomkrieg? Gammablitz? Je nach Katastrophenszenario ist Schluss mit der Menschheit und dem größten Teil des Lebens auf der Erde. Aber es gibt eine Spezies, die so gut wie jeden Weltuntergang überlebt ...

Ein Atomkrieg wäre noch nicht das Ende allen Lebens auf der Erde: So könnten sich beispielsweise manche Menschen sich in Atombunkern retten. Und dass Kakerlaken ein nukleares Inferno wenig beeindruckt, ist allgemein bekannt. Anders sieht es aus, wenn beispielsweise ein Gammablitz unsere Ozonschicht zerstört - und somit die Erde unbewohnbar macht. 

Eine Studie der Harvard Universität zeigt aber, dass sogenannte Bärtierchen so gut wie alles überleben - außer die Sonne stirbt. Bärtierchen (Tardigrada) sind weniger als einen Millimeter groß und verdanken ihren Namen ihrem bärenartigen Äußeren und tapsigen Auftreten. Die Tiere kommen bis zu 30 Tage ohne Nahrung aus und überleben Temperaturen zwischen -270 Grad und 150 Grad Celsius.

JETZT LESEN

1 Kommentar

Kommentieren

  1. null