Dieb gefasst 20-Jähriger klaut teuren Mercedes

Die Fahnder fanden Auto und Dieb (Symbolbild). Foto: dpa

In der Nacht auf Donnerstag wurde ein teurer Mercedes geklaut. Die Polizei konnte kurz darauf den Dieb festnehmen.

München - Der 44-Jährige hörte noch, wie sein Mercedes AMG angelassen wurde und wegfuhr. Sofort verständigte er per 110 die Polizei. Am Rande eines Waldstücks in Gräfelfing fanden die Fahndungskräfte das Auto und ganz in der Nähe einen Mann (20), der sofort flüchtete, als er die Polizei wahrnahm.

Bei der Durchsuchung des Tatverdächtigen wurden ein Schlagring sowie eine Substanz aufgefunden, bei der es sich um Betäubungsmittel handeln dürfte.

Den 20-jährigen Polen erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Kfz-Diebstahls, wegen einem Vergehen nach dem Waffengesetz sowie einem Vergehen nach dem Betäubungsmittelgesetz. Der 20-Jährige wurde dem Haftrichter im Polizeipräsidium vorgeführt, der Untersuchungshaft anordnete.

JETZT LESEN

1 Kommentar

Kommentieren

  1. null