Die regionale Online-Spendenplattform der Stadt gut-fuer-muenchen.de

Gemeinsam wollen die Stadtsparkasse München und betterplace.org den Tausenden sozialen und kulturellen Projekten der Stadt mehr Sichtbarkeit geben. Foto: gut-fuer-münchen.de

Die Spendenplattform gut-fuer-muenchen.de ist eine Initiative für alle, die sich für ein noch lebenswerteres München engagieren wollen. Hier kommen Münchner Hilfsprojekte und interessierte Spender mit nur wenigen Klicks im Internet zusammen. Die Nutzung der Spendenplattform ist für beide Seiten kostenfrei.

Die Spenden gehen zu 100 Prozent an die projekttragenden Organisationen – ohne Abzug. Der Spender erhält die Spendenbescheinigung. Die Kosten für den Betrieb des Portals übernimmt die Stadtsparkasse München. Oberbürgermeister Dieter Reiter ist Schirmherr der Plattform.

betterplace.org, Deutschlands größte Online-Spendenplattform, und die Stadtsparkasse München sind Initiatoren des Portals, um regionales Engagement zu stärken. Sie wollen mit dem Engagementportal gut-fuer-muenchen.de motivieren, noch mehr Gutes zu tun.

Es zählt jeder Euro, mit dem der Spender seine Wunschprojekte unterstützen kann. Zahlreiche Organisationen können hier ganz einfach ihre Projekte vorstellen, für die sie Spenden benötigen. Entscheidend ist, dass sie einen gemeinnützigen Zweck verfolgen.

Gut-fuer-muenchen.de ist für Münchner Hilfsprojekte eine zeitgemäße Bühne im Internet, um effizient und kostenlos online Spenden zu sammeln. Das Engagementportal steht allen Menschen und sozialen Initiativen der Stadt München offen. betterplace.org bringt als größte und gemeinnützige Online-Spendenplattform in Deutschlands ihre jahrelange Expertise im Online Fundraising in die Zusammenarbeit ein.

gut-fuer-muenchen.de erreicht noch mehr Menschen in dieser Stadt und begeistert so für mehr soziales Engagement. Die Themenvielfalt der Hilfsprojekte auf dem Engagementportal ist sehr groß. Etwa 350 Projekten sind momentan auf gut-fuer-muenchen.de präsent.

Weitere Informationen unter: www.gut-fuer-muenchen.de

JETZT LESEN

0 Kommentare