Die Noten für die Roten Einzelkritik: Abgezockte Bayern beim Sieg gegen Mainz

Kollektiver Jubel in Mainz. Der FC Bayern gewinnt bei den Rheinhessen mit 2:0. Die Noten in der Einzelkritik zum Durchklicken. Foto: imago/De Fodi

Auch Mainz kann den Siegeslauf des FC Bayern nicht stoppen. Die Münchner gewinnen bei den Rheinhessen mit 2:0. Die Spieler des FCB in der Einzelkritik.

Mainz - Mit dem achten Sieg in Serie ist der FC Bayern München dem vorzeitigen Gewinn des 28. Meistertitels wieder einen Schritt näher gekommen. Der Rekordchampion feierte am Samstag dank einer abgezockten Vorstellung ein glanzloses 2:0 (2:0) beim FSV Mainz 05 und thront als souveräner Tabellenführer der Fußball-Bundesliga weiter mit großem Abstand über der gesamten Konkurrenz.

Vor 34.000 Zuschauern in der ausverkauften Mainzer Arena erzielten Franck Ribery in der 32. Minute und James Rodriguez (44.) die Treffer für die Münchener.

Einzelkritik: Die Bayern in Mainz

Die Noten für den FC Bayern finden Sie in der obenstehenden Bilderstrecke

Jetzt neu: Die AZ-App mit Push-Benachrichtigung!

Verpassen Sie nie mehr, wenn in München, Bayern oder Welt etwas passiert. Die App für Android und iOS mit automatischer Benachrichtigung für Ihr Smartphone oder Tablet gibt es hier kostenlos zum Download:

Android-App jetzt herunterladen iOS-App jetzt herunterladen!

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. null