Champions League Pressestimmen: "Bayern-Aus mit Beigeschmack"

Cristiano Ronaldo Top - Viktor Kassai Flop: So sehen die Reaktionen der internationalen Presse aus. Foto: imago/AZ

Mit 2:4 unterlag der FC Bayern gegen Real Madrid. Erneut machte Cristiano Ronaldo den Unterschied aus. Ein Überblick der internationalen Pressestimmen.

Madrid - "Verfluchter Ronaldo" titelte die Bild und auch die Gazzetta dello Sport berichtete von einer "CR7 Show". Cristiano Ronaldo erzielte einen Hattrick und war der überragende Mann im Viertelfinale. Doch besonders bei den deutschen Medien stand ein anderer Mann im Fokus - der Unparteiische Viktor Kassai. Mit zwei Fehlentscheidung leitete er den Untergang ein. "Bayern-Aus mit Beigeschmack" formulierte die Berliner-Zeitung das Ausscheiden des Rekordmeisters.

Wie die Presse das 4:2 von Real Madrid gegen den FC Bayern beurteilt, sehen Sie in der obenstehenden Bilderstrecke.

 

JETZT LESEN

Auch interessant

10 Kommentare

Kommentieren

  1. null