Im Duell um die Meisterschaft trennen sich der FC Bayern und Borussia Dortmund mit 0:0. Das Spiel im AZ-Ticker zum Nachlesen.

Borussia Dortmund - FC Bayern München  0:0  (0:0)

Aufstellung

Borussia Dortmund: Bürki - Piszcek, Bender, Hummels, Schmelzer - Durm, Weigl, Gündogan (Sahin, 90. Min) - Reus (Ramos, 81. Min), Aubameyang, Mkhitaryan
Bank: Weidenfeller - Subotic, Leitner, Castro, Ginter

FC Bayern München: Neuer - Lahm, Alaba, Kimmich, Bernat - Robben, Müller, Alonso (Benatia, 90. Min), Vidal, Costa (Ribéry, 74. Min) - Lewandowski
Bank: Ulreich -Thiago, Rafinha, Götze, Rode

Schiedsrichter: Tobias Stieler (Hamburg)

Zuschauer: 81359 (ausverkauft)

Tor: -



Herzlich Willkommen zum AZ-Liveticker rund um das Spiel des FC Bayern München bei Borussia Dortmund. Bis zum Anstoß dauert es noch etwas mehr als 30 Minuten. In dieser Zeit versorgen wir Sie mit allerlei wissenswertem rund um das heutige Topspiel der Bundesliga. -

In den vergangenen Jahren galt Borussia Dortmund häufig als Angstgegnerder Bayern. In den letzten zehn Pflichtspiel-Duellen ist die Bilanz des deutschen Fußball-Rekordmeisters gegen den Rivalen jedoch positiv. Die Bayern feierten sechs Siege (drei Niederlagen), darunter den 2:1-Erfolg im Champions-League-Endspiel 2013 in London. In der Hinrunde setzte sich die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola mit 5:1 durch und revanchierte sich damit erfolgreich für die Niederlage im Pokal-Halbfinale 2015 nach Elfmeterschießen (1:3). -

Im Vergleich zur bitteren 1:2-Pleite gegen Mainz unter der Woche, wirbelt Bayern-Trainer Guardiola seine Startelf für das Spitzenspiel ordentlich durcheinander: Kapitän Lahm, Kimmich, Xabi Alonso, Douglas Costa und Müller beginnen anstelle von Rafinha, Benatia, Thiago, Ribery und Coman. -

Die Aufstellung der Bayern im Überblick: Neuer - Lahm, Alaba, Kimmich, Rafinha - Robben, Müller, Alonso, Vidal, Costa - Lewandowski -

Und beim BVB? Auch Thomas Tuchel tauscht ordentlich durch im Vergleich zum Spiel gegen Darmstad: Torwart Bürki, Piszczek, Bender, Schmelzer, Mkhitaryan und Reus stehen für Weidenfeller, Ginter, Subotic, Castro und Passlack auf dem Feld. -

Die Aufstellung des BVB im Überblick: Bürki - Piszcek, Bender, Hummels, Schmelzer - Durm, Weigl, Gündogan - Reus, Aubameyang, Mkhitaryan -

Dortmund gegen Bayern ist das Spiel der Superlative: Zweiter gegen Erste - und das sowohl in der Tabelle als auch der Torjäger- und der Scorerstatistik! Mit Dortmunds Aubameyang (22 Toren) und Bayerns Lewandowski (23 Treffer) treffen nämlich die beiden besten Torschützen der Liga aufeinander. Bei den Top-Scorern liegt derweil Aubameyang mit 27 Punkten (22 Tore, fünf Vorlagen) einen Zähler vor Lewy (23 Treffer, drei Assists). -

Das Motto zum Spiel könnte auch "Die Welt zu Gast in Dortmund" lauten. Insgesamt wird die Partie nämlich in 208 Länder übertragen! -

Wenig überraschend: Mit 81.359 Zuschauern ist der Signal-Iduna-Park bis auf den letzten Platz ausverkauft! -

Durch die Niederlage der Bayern unter der Woche gegen Mainz (1:2) könnte es auch im Rennen um die Meisterschaft noch einmal spannend werden. Falls der Rekordmeister sein Gastspiel nämlich verlieren sollte, würde der Vorsprung auf den Verfolger aus Dortmund  in der Tabelle auf zwei Zähler schrumpfen. -

Das Hinspiel endete bekanntlich mit einem Schützenfest für den FC Bayern. Mit 5:1 schoss man den BVB aus der Allianz Arena. Die Torschützen damals: 2 x Müller, 2 x Lewandowski und 1 x Götze. Für den BVB war Aubameyang erfolgreich. -

Die Teams sind derweil im Spielertunnel angekommen. In wenigen Sekunden geht's rauf auf dem Platz. -

Angeführt von Schiedsrichter Tobias Stieler aus Hamburg betreten die Mannschaften jetzt den Platz. -

Die erste Entscheidung ist gefallen: Der BVB mit dem Anstoß. -

1. Minute - Los geht's! Schiedsrichter Tobias Stieler hat die Partie angepfiffen. -

2. Minute - Erstes antasten des FC Bayern. Robben bekommt auf der rechten Außenbahn den Ball und versucht es mit einem scharfen Pass ins Zentrum. Der Pass ist allerdings nicht genau genug. Ein Dortmunder kann klären. Ecke -

3. Minute - Ganz schwache Ecke des Rekordmeisters! Der Ball von Vosta landet außerhalb vom Sechzehner bei einem BVB-Profi. Die machen das Spiel schnell und leite direkt einen Konter ein. Reus bekommt den Ball in Höhe des bayerischen Sechzehners, zieht nach innen und versucht es mit einem Schuss. Dieser ist jedoch zu schwach und wird geblockt. -

5. Minute - Auf der Gegenseite scheinen bei BVB-Keeper Bürki die Nerven zu flattern. Bei einer Flanke von Costa verschätzt sich der Keeper total und segelt unter dieser hindurch. Der Abpraller landet direkt vor Müllers Füßen. Aus knapp 16 Metern zieht der 26-Jährige sofort ab, aber verzieht. Sein Ball geht letztendlich deutlich über das Tor. -

6. Minute - Schon wieder Bürki im Mittelpunkt!Der Schweizer vertändelt das Leder beinahe gegen Lewandowski. -

9. Minute - Pep Guardiola gefällt scheinbar gar nicht, was seine Mannschaft bisher zeigt. Der Trainer des FC Bayern gestikuliert an der Seitenlinie mit den Armen und erklärt seinem Team offensichtlich ein paar Dinge, die noch nicht passen. -

11. Minute - Erste Parade von Neuer! Einen Fehlpass von Lahm landet in den Reihen des BVB. Mkhitaryan reagiert blitzschnell und schickt Aubameyang. Der Torjäger kann sich im Laufduell mit Kimmich durchsetzen, scheitert aber mit seinem Schuss an Neuer. -

14. Minute - Eine knappe Viertelstunde ist gespielt und beide Teams zeigen direkt wieso sie an der Spitze der Tabelle stehen. Die Zuschauer bekommen bereits zu Beginn gefährliche Torabschlüsse, Konter, Zweikämpfe und schöne Kombinationen geboten. -

17. Minute - Gut aufgepasst von Kimmich: Gündogan versucht das Leder perfekt in die Schnittstelle für Aubameyang durchzustecken, doch Kimmich antizipiert gut, schiebt die Lücke zu und erobert den Ball. -

17. Minute - Die Bayern beruhigen jetzt das Spiel. Über die Stationen Kimmich - Neuer - Kimmich - Neuer - Alaba - Alsonso - Alaba - Neuer wandert das Leder durch die eigene Defensiv-Reihe. -

18. Minute - Gute Chance für den FC Bayern: Costa mit viel Platz auf der linken Außenbahn. Seine Flanke kommt  präzise an den Fünfmeterraum zu Vidal. Der chilenische Nationalspieler streckt sicht und leitet den Ball mit ausgestrecktem Bein weizer. Sein Versuch ist aber zu ungenau und geht knapp rechts am Tor von Bürki vorbei. -

20. Minute - Fast im Gegenzug der BVB: Mkhitaryan schickt Durm in den Strafraum. Der Nationalspieler setzt sich dort gegen  Xabi Alonso durch und versucht es direkt. Der Ball geht flach am Tor vorbei ins rechte Außennetz - Neuer muss nicht eingreifen. -

22. Minute - Gelbe Karte für den FC Bayern! Xabi Alonso grätscht volles Risiko gegen Mkhitaryan und trifft diesen. Der Spanier muss froh sein, dass es dafür nur Gelb gibt. -

24. Minute - Alaba mit dem Chip in Richtung BVB-Tor. Bürki hat aufgepasst und schnappt sich das Leder vor Müller. -

25. Minute - Das Spiel wird derweil deutlich ruppiger. Immer wieder muss das Spiel gerade wegen kleinen Fouls unterbrochen werden. -

26. Minute - Der BVB versucht es erneut mit einem langen Ball auf Aubameyang. Seltenes Bild: Der Gabuner verliert ein Laufduell! Alaba läuft ihm den Ball ab. -

28. Minute - Das muss das 1:0 für den FC Bayern sein! Nach einem Schnitzer in der Offensive des BVB versucht es der FC Bayern mit einem schnellen Konter über die rechte Seite. Der Ball landet über einen Steilpass beim durchgestarteten Costa. Der ist frei durch, weil Hummels ebenfalls im Angriff dabei war. Der Brasilianer läuft allein auf Bürki zu, scheitert mit seinem Schuss allerdings am Keeper. -

30. Minute - Ein kleiner Blick auf die Statistik: "Nur" 47 Prozent Ballbesitz aktuell für die Bayern, die mit 46 Prozent zudem weniger Zweikämpfe gewinnen. -

32. Minute - Erste gefährliche Aktion von Lewandowski an seiner alten Wirkungsstätte:  Lahm spielt den Ball genau an die Strafraummitte zum polnischen Nationalspieler. Der kann den Ball unbedrängt aufs Tor schießen, aber zu ungenau - drüber. -

33. Minute - Wieder leitet Lahm eine Angriffssituation der Bayern ein. Der Kapitän des FCB chippt den Ball von links in den Strafraum. Das Leder kommt zu Vidal, der clever per Kopf in den Rücken der Abwehr ablegen will. Hummels hat aufgepasst und kann klären. -

37. Minute - Gelbe Karte für Borussia Dortmund: Ex-Löwe Sven Bender mit einem taktischen Foul gegen Lewandowski. -

37. Minute - Glück für Lahm. Der Kapitän des Rekordmeisters lässt Reus taktisch auflaufen, sieht aber im Gegensatz zu Bender nicht Gelb. -

40. Minute - Bayern mit dem Versuch über die rechte Seite. Robben zieht in Strafraumhöhe zwei Gegenspieler auf sich. Der Niederländer sieht Müller , der an der rechten Außenbahn frei steht und legt auf diesen ab. Dieser bringt eine Flanke in Richtung auf den zweiten Pfosten, wo bereits Vidal hochsteigt. Er verliert sein Kopfballduell jedoch gegen Durm. -

41. Minute - Reus mit einem Schuss aus 40 Metern! Nach einem Bock von Alaba landet der Ball bei Reus. Der sieht, dass Neuer etwas vor seinem Kasten steht und versucht es von der Mittellinie mit einen Kunstschuss. Doch Neuer ist zur Stelle. -

43. Minute - Doppelchance des FC Bayern. Zunächst versucht es Robben mit einem Mix aus Flanke und Schuss, die beinahe von Lewandowski erreicht wird. Bürki passt jedoch auf und packt sich das Leder. Wenige Sekunden später ist erneut Robben im Mittelpunkt: Der Niederländer zieht in bekannter Manier von rechts nach innen, sieht die Lücke und versucht es mit einem Flachschuss. Sein Schuss geht knapp rechts am Tor vorbei. -

Halbzeit - Schiedsrichter Stieler beendet eine abwechslungsreiche erste Halbzeit! Der FC Bayern ließ bisland zahlreiche Chancen liegen. Die beste hatte ohne Frage Costa, der freistehend vor Costa scheiterte. So geht es mit 0:0 in die Kabine. -

Halbzeitfazit - Ein Topspiel, welches diesen Namen wirklich verdient! Gute Chancen, intensive Zweikämpfe und tolle Kombinationen auf beiden Seiten prägen bisher das Duell zwischen Bayern und Dortmund. Alles in allem geht es mit einem 0:0 in die Pause, auch weil der FC Bayern keine seiner Großchancen nutzen konnte. Wir dürfen also gespannt sein, was die zweiten 45 Minuten bringen. -

Halbzeit - Die Mannschaften sind zurück. gleich geht's weiter! -

46. Minute - Der Ball rollt in Dortmund. Unverändert geht es auf dem Platz weiter. Weder der FC Bayern, noch der BVB haben gewechselt. -

48. Minute - Ruhiger Auftakt in der zweiten Halbzeit.Beide Teams stehen in den ersten Minuten defensiv sicher. -

49. Minute - Erst hui, dann pfui von Aubameyang: Der BVB-Kicker stoppt einen halbhohen Ball von Hummels locker mit dem Außenrist, anschließend gelingt ihm jedoch ein einfacher Pass mit der Innenseite nicht. -

51. Minute - Starke Aktion von Neuer! Der Welttorhüter muss im Duell mit Aubameyang sein ganzes Können zeigen: Der Gabuner versucht es aus kurzer Distanz mit einem Schuss, Neuer verkürzt gut und kann den Ball abwehren. -

54. Minute - Der BVB steht mittlerweile sehr hoch und versuchen bereits frühzeitig das Aufbauspiel der Bayern zu unterbinden. Bisher klappt dies recht gut, sodass Robben, Müller und Lewandowski etwas in der Luft hängen. -

55. Minute - Mal wieder ein typischer Robben: Der 32-Jährige zieht mit Speed von der rechten Seite ins Zentrum und versucht es mit einem Flachschuss. Der ist allerdings zu harmlos. Bürki packt sicher zu. -

57. Minute - Die Bayern jetzt am Drücker: Vor dem Sechzehner des BVB spielt sich der Rekordmeister den Ball munter zu. Vidal versucht es schließlich mit einem Pass auf den linken Flügel zu Costa. Der Ball ist nicht gut gespielt, kommt aber durch, weil ein BVB-Spieler verpasst. Costa rutscht allerdings weg und die Situation verpufft. -

60. Minute - Die nächste Gelegenheit für den Rekordmeister: Xabi Alonso mit einem cleveren Pass in den Lauf von Robben. Dieser setzt sich im Zweikampf mit Hummels durch und versucht es aus spitzem Winkel direkt. Der Ball landet- wohl mit einer leichten Berührung von Bürki - über dem Tor. Es gibt aber keinen Eckstoß. -

65. Minute - Latte! Vidal kommt nach einem Freistoß zentral im Sechzehner an dem Ball. Der Chilene fackelt nicht lange und zieht aus knapp 7 Metern direkt ab! Bürki im Kasten des BVB reagiert stark und lenkt den Ball mit den Fingerspitzen an die Latte. Was für eine dicke Chance zur Führung. -

67. Minute - Schneller Angriff des BVB: Über Hummels starten die Borussia einen Konter. Der Nationalspieler bringt einen langen Ball auf Reus. Dieser legt den Ball per Kopfball in den Lauf von Aubameyang, der von halbrechts vor dem Strafraum abschließt. Sein Versuch trifft jedoch nur das rechte Außennetz. -

70. Minute - 25 Minuten sind in der zweiten Halbzeit gespielt und beide Teams liefern sich auch jetzt noch ein schnelles und laufintensives Spiel. Wohlgemerkt sind noch immer die identischen 22 Mann wie zu Beginn auf dem Platz. -

71. Minute - Gelegenheit für den BVB: Über Mkhitaryan kommt der Ball auf die rechte Seite. Dort spielen die Gastgeber aber zu hektisch und verlieren den Ball. -

72. Minute - Ex-Löwe Weigl mit dem Ballverlust im eigenen Strafraum. Costa nimmt das Leder mit und legt überlegt quer zu Robben. Der Niederländer versucht es direkt, aber verfehlt den Kasten von Bürki deutlich. -

74. Minute - Wechsel beim FC Bayern. Douglas Costa verlässt den Platz. Neu dabei: Franck Ribéry! -

79. Minute - Die Bayern halten jetzt den Ball. Der BVB steht selbst sehr tief in der eigenen Hälfte und macht die Räume dicht. -

81. Minute - Wechsel beim BVB. Reus verlässt den Platz. Neu dabei: Ramos. -

82. Minute - Hummels wird von Schiedsrichter Stieler zurückgepfiffen als er einen Freistoß schnell ausführen möchte. Damit verpufft die Konterchance für den BVB. Sollte es beim 0:0 bleiben würde sich logischerweise auch in der Tabelle nicht viel ändern. Der FC Bayern würde weiterhin mit fünf Zählern Vorsprung von der Tabellenspitze grüßen. -

85. Minute - Hummels kommt gegen Lewandowki zu spät und zieht das Foul. Der Rekordmeister wählt die ruhige Option und spielt den Ball nach hinten. Scheinbar kann man ganz gut mit dem 0:0 leben.
-

87. Minute - Der BVB noch einmal mit dem Versuch: Über die rechte Seite sprintet Aubameyang in Richtung Grundlinie. Der Top-Torjäger des BVB bringt die Flanke auf den langen Pfosten, wo Ramos mutterseelenallein steht. Aus knapp acht Metern versucht es es mit einem Kopfball. Der Ball geht jedoch einen Meter am Kasten von Neuer vorbei. -

90. Minute - Wechsel beim FC Bayern. Alonso wird mit leichten Beschwerden ausgewechselt. Neu dabei: Medhi Benatia. Auch der BVB wechselt: Gündogan verlässt den Platz. Neu dabei: Nuri Sahin. -

Ende - Wenige Sekunden nach den Wechseln ist das Spiel vorbei. Der FC Bayern und Borussia Dortmund trennen sich im Topspiel des 25. Spieltags mit 0:0. -

Fazit - "Nur" 0:0 könnte man aus Sicht des FC Bayern sagen. In einem intensiven und hochklassigen Spiel hatte der Rekordmeister die besseren Chancen. Costa, Vidal und Robben scheiterten jedoch immer wieder am stark agierenden Bürki im Kasten des BVB. Durch das Unentschieden bleibt der FC Bayern weiterhin mit fünf Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze der Bundesliga. Damit verabschieden wir uns von Ihnen. Alle weiteren Informationen zum Spiel, Stimmen und die Einzelkritik finden Sie im Anschluss auf az-muenchen.de. -