2
 
Kommentare (2)
  • Kommentare anzeigen
  • Kommentar schreiben
Anzeigen
JAN
30
Denise, 20:52 Uhr

Sexistisch

Hallo Wolfgang, um es gleich vorwegzunehmen: Ich bin starke Raucherin (60 Zigaretten pro Tag) und ich finde, da hat Sie die Sexismus-Debatte der vergangenen Tage zu einem frauenfeindlichen Kommentar hinreißen lassen. Erklären Sie mir doch: Warum riechen wir Raucherinnen schlechter als die Männer, die diesem Laster verfallen sind? Oder finden Sie einen Mann mit einer Alkoholfahne an der Supermarktkasse etwa appetitlicher? Und ja, ich versuche stets einen gewissen Abstand zu meinen Mitmenschen einzuhalten, um sie nicht meinem Nikotingeruch auszusetzen, zum Beispiel in der Sauna oder eben auch beim Einkaufen. Nehmen Sie es mir nicht üblich, wenn mir dies nicht immer gelingt und üben Sie etwas mehr Toleranz.

4
Kommentar bewerten
JAN
29
Wolfgang, 13:52 Uhr

vom Gestank nicht zu reden

Mir reichts schon, wenn ich an der Supermarktkasse neben einer Tabakgestank ausdünstenden Raucherin stehen muss. Das ist widerlich. Und wohl nur ein Fall für nasenamputierte Männer.

-4
Kommentar bewerten
  1. Die Redaktion veröffentlicht ausgewählte Kommentare auch in der gedruckten Ausgabe der Abendzeitung München. Voraussetzung ist, dass der Beitrag mit Namen, Postanschrift und E-Mail (Adressen werden nicht veröffentlicht) vorliegt.