Ein rechtsextremistischer Anschlag wird nicht ausgeschlossen. In dem Haus, in dem die PI22 untergebracht ist, wohnte früher im zweiten Stock Adolf Hitler.

Anzeige

Die wichtigsten News aus der Region täglich auch per Mail: Abonnieren Sie den München-Newsletter der AZ.