Börse in Frankfurt Dax erholt sich etwas vom Kursrutsch des Vortages

Der Dax-Schriftzug im Börsensaal der Wertpapierbörse in Frankfurt am Main. Foto: Arne Dedert Foto: dpa

Der deutsche Aktienmarkt hat sich nach seinem Kursrutsch am Vortag etwas stabilisiert. Der Leitindex Dax rückte am Freitagvormittag um 0,23 Prozent auf 13.213,53 Punkte vor.

Frankfurt/Main - Am Vortag hatten ein anziehender Eurokurs und teils schlechte Nachrichten von Unternehmen den Dax unter die Marke von 13.200 Punkten gedrückt, nachdem er am Dienstag noch ein Rekordhoch bei 13.525 Punkten erreicht hatte.

Der MDax der mittelgroßen Werte trat am Freitag mit plus 0,07 Prozent bei 26.609,47 Punkten nahezu auf der Stelle. Für den Technologiewerte-Index TecDax ging es um 0,84 Prozent auf 2.479,48 Punkte nach oben.

JETZT LESEN

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null