BMW-Armbrustschießen & Käfer-Party Montags auf der Wiesn: Die Promis feiern einfach weiter

Es wurde getroffen und getrunken: Die Promis beim Armbrustschießen und im Käfer... Foto: API/Slider

Für die Promis ist die Wiesn ein einziger Party-Marathon. Selbst montags locken Events wie das BMW-Armbrustschießen im Armbrustschützenzelt oder die Pool-Party in der Käfer Wiesn Schänke. 

"Ich fühle mich hier immer wie zu Hause. Es ist fast wie ein Familientreffen“, lobte Regine Sixt beim traditionellen BMW Armbrustschießen. Regisseur Joseph Vilsmaier überließ den Part am Schießstand seiner Lebensgefährtin Birgit Muth: "Ich bin zwar schon seit 1943 ein großer BMW-Fan. Aber beim Schießen bin ich richtig schlecht. Ich treffe meistens nicht. Deshalb lasse ich heute ihr den Vortritt.“

Außerden dabei: Ursula Prinzessin von Bayern, Joseph Vilsmaier, Münchens Zweiter Bürgermeister Josef Schmid, Marcel Reif, Alexandra Polzin, Sonja Kiefer, Gregor Teicher und Sarah Valentina Winkhaus.

Zu später Stunde ging's für die Promis zu Käfer - die Agentur Pool Position hat zur großen Sauße geladen. Boris Becker mit Frau Lilly, Nova Meierhenrich, Maximilian Arland, Matze Knop, Stefan Gödde, Thomas Käfer, Nastassja Kinski und Klaus Dieter Graf von Moltke ließen sich Ente und Kaiserschmarrn schmecken, ehe der Schampus und das Bier in Strömen floss.

JETZT LESEN

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null