Bi-Kandidatin und Penis-Tattoo Naked Attraction: So sexy ist das britische Original

Naked Attraction: Sehe Sie in unserer Fotostrecke (unverpixelt) wie sexy die britische Ausgabe ist! Foto: Channel Four

Bei RTL 2 läuft am Montagabend die zweite Folge der Nackt-Kuppelei "Naked Attraction". Wir zeigen Ihnen, wie wild es in der ersten Staffel des britischen Originals zuging.

Zwischen Juli und August 2016 liefen die fünf Folgen der ersten Staffel "Naked Attraction" in Großbritannien bei dem Sender Channel Four. Die Sendung war dort – genau wie bei RTL 2 – ein riesiger Hit und so überrascht es nicht, dass noch 2017 die zweite Staffel laufen soll. Die soll noch verrückter als die erste werden – eine spannende Prognose, wenn man sich anschaut, wie wild schon der aktuelle Durchgang war.

Während man in Deutschland bei der ersten Folge klassische Durchschnitts-Kandidaten erlebt hat, war es im Vereinigten Königreich von der ersten Minute an etwas anders. So wählte Kandidatin Aina aus sechs Männern einen mit Beinprothese und Kandidatin Mal war sich bis zur letzte Minute nicht sicher, ob sie aus seiner gemischten Nackt-Gruppe eine Frau oder einen Mann wählen sollte.

All diese und viele weitere Szenen sehen Sie in unserer Fotostrecke der Folgen eins und zwei aus Großbritannien!

JETZT LESEN

2 Kommentare

Kommentieren

  1. null