"Beginner gegen Gewinner" Bayern-Basketballer auf Korbjagd bei "Joko"

„Beginner gegen Gewinner“: Friesinger, Günther, Clueso, Winterscheidt, Jallow, Basler. Foto: Pro7/Hartmann

Bayern-Basketballer Jallow macht bei "Beginner gegen Gewinner" mit und stellt sich einem Millionenpublikum. Die Folge wird am Samstagabend ausgestrahlt.

München - Karim Jallow, 20, steht auf dem Basketballcourt und ein Millionenpublikum schaut ihm dabei zu. Für den Jungprofi des FC Bayern wird dieser Traum am Samstag (20.15/ProSieben) in Erfüllung gehen. Dann wird die neuste Folge der von Joko Winterscheidt moderierten TV-Show "Beginner gegen Gewinner" ausgestrahlt, bei der Jallow mitwirkt. Dabei geht es um den Spaß, aber auch um die Basketballerehre.

Darum geht's bei "Beginner gegen Gewinner"

Hobbysportler fordern in der Show die Profis in ihren Sportarten heraus und dürfen ihnen im Sinne der Chancengleichheit und Unterhaltung vor dem Duell ein Handicap verpassen. Tischtennis-Europameister Timo Boll musste in Folge eins etwa mit einer Bratpfanne spielen.

Basler & Co. : Diese Stars sind ebenfalls dabei

Jallow tritt in seinem Duell nun gemeinsam mit Ulms Kapitän Per Günther an – und zwar zusammengekettet mit einem Gummiband. Auch Kugelstoßweltmeister David Storl, Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Anni Friesinger sowie Ex-Bayern-Kicker Mario Basler machen mit. Eine solche Show "mal zu erleben, war großartig", sagt Jallow, "aber ich glaube und hoffe, dass meine Zukunft eher auf dem Court liegt als im Fernsehstudio."

Jetzt neu: Die AZ-App mit Push-Benachrichtigung!

Verpassen Sie nie mehr, wenn in München, Bayern oder Welt etwas passiert. Die App für Android und iOS mit automatischer Benachrichtigung für Ihr Smartphone oder Tablet gibt es hier kostenlos zum Download:

Android-App jetzt herunterladen iOS-App jetzt herunterladen!

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null