Bayern FC Ingolstadt verpflichtet Verteidigertalent Ananou

Ingolstadt (dpa/lby) - Der FC Ingolstadt hat U20-Nationalspieler Frederic Ananou vom niederländischen Fußball-Erstligisten Roda JC Kerkrade verpflichtet. Der 20 Jahre alte Abwehrspieler erhält bei dem Zweitligisten einen Vertrag bis 2021, wie der FCI am Mittwoch mitteilte. Mit dem Verteidigertalent stellen sich die Oberbayern für den Aufstiegskampf in der Defensive breiter auf.

"Frederic ist in der Defensive flexibel einsetzbar und trotz seiner jungen Jahre ein sehr robuster Spieler, der uns vor allem perspektivisch verstärkt", äußerte Sportdirektor Angelo Vier über den Neuzugang: "Wir sind sehr froh, dass wir ein junges und hungriges Talent, das auch schon bei den DFB-Junioren überzeugen konnte, für unseren Weg begeistert haben."

"Der FCI ist ein junger und ambitionierter Verein, bei dem ich beste Voraussetzungen habe, um den nächsten Schritt zu machen", sagte Ananou. Der gebürtige Münchner wurde beim 1. FC Köln ausgebildet.

Jetzt neu: Die AZ-App mit Push-Benachrichtigung!

Verpassen Sie nie mehr, wenn in München, Bayern oder Welt etwas passiert. Die App für Android und iOS mit automatischer Benachrichtigung für Ihr Smartphone oder Tablet gibt es hier kostenlos zum Download:

Android-App jetzt herunterladen iOS-App jetzt herunterladen!

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null