AZ-Gourmetaktion Ess-Klasse im La Bohème verlängert

Sie kochen extraklasse für die Ess-Klasse (v.l.): Chefin de Cuisine Lilian Schumann und Gastronom Michael Urban. Foto: Daniel von Loeper

Die Gourmetaktion, die wir seit vielen Jahren gemeinsam mit Rindchens Weinkontor organisieren, wird im La Bohème verlängert.

München - Ein Fünf-Gänge-Menü mit Weinbegleitung leistet man sich nicht unbedingt alle Tage. Aber es gibt Gelegenheiten, die schreien geradezu nach einem schönen Essen. Wie der Muttertag neulich, ein Geburtstag vielleicht oder einfach nur die Lust auf einen genussreichen Abend.

Und es gibt Fünf-Gänge-Menüs, die sind erschwinglicher als andere. Die Ess-Klasse ist so eines: Die Gourmetaktion, die wir seit vielen Jahren gemeinsam mit Rindchens Weinkontor organisieren. Gerade findet die Ess-Klasse im La Bohème statt; einem recht jungen Restaurant beim Schwabinger Tor.

Dort, wo früher einmal der Metro stand, bei dem so einige Gastronomen einkauften, werden nun Gerichte auf gehobenem Niveau serviert. Die Küchenchefin Lilian Schumann hat sich ein facettenreiches wie ausgewogenes Menü erdacht:

Das Menü

Los geht’s mit Variationen vom Spargel, gebeiztem Gin-Lachs und Bärlauch. Dann eine Kokos-Madrascurrysuppe mit Koriander und gebackener Garnele. Eine cremige Freude ist das Stunden-Ei mit Spinat, Nussbutterhollandaise und Trüffel. Als Hauptgang gibt es einen Kalbsrücken mit Polenta, geröstetem Blumenkohl und Demi Glace. Den süßen Abschluss gibt ein Erdbeermartini mit Veilchen, Oolongtee und Sauerrahmeis.

Die fünf Gänge mit passender Weinbegleitung und einem Aperitif von Rindchens Weinkontor sind für 69 Euro pro Person buchbar. Weil das Menü im Monat Mai so gut angekommen ist, verlängern wir die Ess-Klasse im La Bohème für zwei weitere Wochen, bis zum 18. Juni.


Restaurant La Bohème, Leopoldstraße 180 (kostenlose Tiefgarage vorhanden), Ess-Klasse verlängert bis 18. Juni. Reservierungen bitte mit dem Stichwort "Ess-Klasse" unter Tel. 23 76 23 23

  • Bewertung
    0

JETZT LESEN

1 Kommentar

Kommentieren

  1. null