Eine 21 Jahre alte Autofahrerin ist in Augsburg mit einem 62-jährigen Radfahrer, dessen Sohn auf dem Gepäckträger saß, zusammengestoßen. Der Mann wurde schwer verletzt.

Augsburg  – Eine 21 Jahre alte Autofahrerin ist in Augsburg mit einem 62-jährigen Radfahrer zusammengestoßen. Bei dem Unfall am Freitag wurde der Mann von dem Wagen mehrere Meter mitgeschleift und schwer verletzt, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der neunjährige Sohn des Radfahrers, der auf dem Gepäckträger saß, erlitt leichte Verletzungen. Der Mann hatte wohl die Vorfahrt der Autofahrerin missachtet. Zudem stellte die Polizei Alkoholgeruch bei dem Verletzten fest.

 

Jetzt neu! Die Top-News aus München, vom FC Bayern und/oder dem TSV 1860 München auf Ihr Smartphone. Abonnieren Sie den WhatsApp-Service der AZ