Am Thalkirchner Platz Lesbares gratis tauschen: Ein Bücherschrank fürs Viertel

Jetzt neu: der Thalkirchner Bücherschrank. Foto: Daniel von Loeper

Am Thalkirchner Platz kann man dank eines neuen Bücherschranks jetzt Romane und Sachbücher gratis tauschen.

Thalkirchen - Das Prinzip ist einfach: Wer ein Buch ausgelesen hat, stellt es in den wasserdichten Schrank und nimmt sich ein neues. Das alles kostet: nix. So funktioniert der Bücherschrank.

Seit Samstag gibt es auch am Thalkirchner Platz einen solchen. Erste interessierte Passanten waren auch schon da.

JETZT LESEN

5 Kommentare

Kommentieren

  1. null