3. Liga Haching gewinnt - Vierter Sieg in Serie

Erzielte das einzige und somit entscheidende Tor: Sascha Bigalke. Foto: Rauchensteiner/Augenklick

Es läuft bei den Hachingern: Die SpVgg konnte am Samstag den vierten Sieg in Folge einfahren. Die Mannschaft bezwang Preußen Münster mit 1:0.

Unterhaching - Die SpVgg Unterhaching sorgt in der 3. Liga weiter für Aufsehen. Das Team von Trainer Claus Schromm bezwang am Samstag Preußen Münster mit 1:0 (0:0) und feierte den vierten Sieg in Serie. Sascha Bigalke gelang der Treffer des Tages (72. Minute), dank dem die Hachinger ihren fünften Tabellenplatz festigten. Dem Aufsteiger fehlen nach dem zwölften Spieltag nur fünf Punkte auf den Relegationsrang drei.

Ganz am anderen Ende des Klassements stehen indes die Würzburger Kickers. Nach dem Abstieg aus der 2. Liga kriegen die Unterfranken die Wende einfach nicht hin und unterlagen beim Karlsruher SC mit 0:2 (0:1). Fabian Schleusener erzielte beide Tore (34./89.). Die Kickers rutschten durch die schon sechste Niederlage auf Tabellenplatz 18.

JETZT LESEN

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null