DIHK: Jeder vierte Exporteur von Russland-Sanktionen betroffen
RusslandDIHK: Jeder vierte Exporteur von Russland-Sanktionen betroffen

[1] Die EU-Sanktionen gegen Russland treffen nach Einschätzung der deutschen Wirtschaft rund jeden vierten Exporteur.

 
Dämpfer für Philips - Mageres zweites Quartal
NiederlandeDämpfer für Philips - Mageres zweites Quartal

Das zweite Halbjahr soll es bei Philips nun richten: Nach einem heftigen Dämpfer in seiner größten Sparte für Medizintechnik verspricht der Elektronikkonzern Besserung.

 
Frauenkonferenz DLD Women beginnt in München
GesellschaftFrauenkonferenz DLD Women beginnt in München

Zahlreiche Managerinnen aus Deutschland und dem Ausland treffen an bei der zweitägigen Konferenz DLD Women in München.

 
Dobrindt: Keine Maut-Ausnahmen für kleinen Grenzverkehr
MautDobrindt: Keine Maut-Ausnahmen für kleinen Grenzverkehr

[3] Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt bleibt bei seinen Plänen für eine Pkw-Maut auf allen Straßen unnachgiebig und lehnt Ausnahmen in Grenzregionen ab. "Ich bin der Überzeugung, dass der kleine Grenzverkehr dadurch nicht beeinträchtigt wird", erklärte der CSU-Politiker am Samstag.

 
Zitterpartie bei Karstadt: Verdi verlangt Investitionen
KarstadtZitterpartie bei Karstadt: Verdi verlangt Investitionen

Für die angeschlagene Warenhauskette Karstadt fordern Gewerkschaft und Betriebsrat Investitionen und ein Zukunftskonzept. Zu den Pflichten des Eigentümers Nicolas Berggruen gehöre im Interesse der rund 17 000 Mitarbeiter, ein Konzept zur nachhaltigen Sicherung der Standorte und Arbeitsplätze vorzulegen

 
Bericht: Deutsche Bahn vor Umsatzrekord
350 Millionen Euro mehr UmsatzBericht: Deutsche Bahn vor Umsatzrekord

Die Deutsche Bahn steht nach einem "Focus"-Bericht trotz der wachsenden Fernbus-Konkurrenz vor einem Umsatzrekord. Für dieses Jahr strebe das Unternehmen einen Konzernumsatz von 40 Milliarden Euro an gegenüber 39,1 Milliarden Euro im Vorjahr.

 
Bierkartell: Beschuldigte wehren sich gegen Bußgeldbescheid
WettbewerbBierkartell: Beschuldigte wehren sich gegen Bußgeldbescheid

Im Skandal um das größte Bierkartell in Deutschland wehren sich mehrere Beschuldigte gegen ihre Bußgeldbescheide. Das Nachrichtenmagazin "Focus" nannte sechs Brauereien sowie den NRW-Brauerverband.

 
Deutschland behält bei Fitch Bestnote
DeutschlandDeutschland behält bei Fitch Bestnote

Deutschland hat bei der Ratingagentur Fitch wie erwartet seine Bestnote behalten. Die Kreditwürdigkeit der größten europäischen Volkswirtschaft werde weiter mit "AAA" bewertet, teilte Fitch am Freitagabend in London mit.

 
Deutsche Bank will sich mit entlassenen Händlern gütlich einigen
ProzesseDeutsche Bank will sich mit entlassenen Händlern gütlich einigen

Im Streit um die Entlassung von vier Händlern im Zusammenhang mit dem Libor-Skandal um manipulierte Zinssätze strebt die Deutsche Bank nun doch eine gütliche Einigung ein.

 
Mehr falsche Euro in Deutschland - weltweit weniger Blüten
FalschgeldMehr falsche Euro in Deutschland - weltweit weniger Blüten

Geldfälscher haben weltweit weniger Euro-Blüten in Umlauf gebracht. In Deutschland dagegen stieg die Zahl um 27 Prozent auf 25.000 gefälschte Banknoten.

 
Flugzeugabsturz lässt Aktienkurse kräftig nachgeben
RusslandFlugzeugabsturz lässt Aktienkurse kräftig nachgeben

Nach dem Absturz einer malaysischen Passagiermaschine in der Ostukraine hat sich die Nervosität an den internationalen Märkten ausgeweitet.

 
Staat hält sich bei Krise um portugiesische Großbank raus
PortugalStaat hält sich bei Krise um portugiesische Großbank raus

Der portugiesische Staat wird bei der Krise um die Großbank BES (Banco Espírito Santo) nicht eingreifen.

 
Kreise: Annäherung zwischen Metro und Kellerhals
BankenKreise: Annäherung zwischen Metro und Kellerhals

Der Handelskonzern Metro und der Miteigentümer der Elektronikkette MediaSaturn, Erich Kellerhals, könnten sich nach Jahren des Streits wieder näher kommen.

 
Steuereinnahmen durch Raucher im zweiten Quartal gestiegen
SteuernSteuereinnahmen durch Raucher im zweiten Quartal gestiegen

[1] Deutschlands Raucher haben dem Staat im zweiten Quartal 2014 mehr Steuereinnahmen eingebracht als ein Jahr zuvor.

 
Lkw-Bauer Volvo kommt bei Sparprogramm voran
SchwedenLkw-Bauer Volvo kommt bei Sparprogramm voran

Der Lkw-Bauer Volvo macht bei seinem Sparprogramm Fortschritte. Bis zur Jahresmitte hätten 1200 Berater und Mitarbeiter das Unternehmen verlassen, teilten die Schweden am Freitag mit.

 
Zalando arbeitet sich an Gewinnzone heran
InternetZalando arbeitet sich an Gewinnzone heran

Der Online-Modehändler Zalando nähert sich der Gewinnzone. Im zweiten Quartal 2014 seien schwarze Zahlen erreicht worden, sagte Vorstand Rubin Ritter am Freitag.

 
Ölpreise steigen mit geopolitischen Risiken
ÖlÖlpreise steigen mit geopolitischen Risiken

Die Ölpreise sind am Freitag im Zuge der sich immer weiter zuspitzenden Konflikte in der Ostukraine und in Israel gestiegen.

 
Google wird mit Werbemilliarden überschüttet - Topmanager geht
USAGoogle wird mit Werbemilliarden überschüttet - Topmanager geht

Google wird dank üppig sprudelnder Werbemilliarden immer reicher. Am Ende des zweiten Quartals hatte der Konzern 61,2 Milliarden Dollar (45,2 Mrd Euro) in der Kasse, etwa 2,5 Milliarden Dollar mehr als vor drei Monaten.

 
IBM fängt Hardware-Schwund mit Einsparungen auf
USAIBM fängt Hardware-Schwund mit Einsparungen auf

Computer-Urgestein IBM machen die technologischen Umbrüche der Branche weiterhin zu schaffen. Im zweiten Quartal fielen vor allem die Verkäufe von Hochleistungsrechnern erneut.

 
Microsoft will 18.000 Stellen streichen
Windows-Konzern vor Mega-Job-AbbauMicrosoft will 18.000 Stellen streichen

Die strategische Neuausrichtung von Microsoft soll 18.000 Mitarbeiter den Job kosten. Der Stellenabbau soll innerhalb eines Jahres vollzogen werden - ein Großteil wurde schon veranlasst.

 
Nobel-Autobauer Rolls-Royce erneut mit Rekordabsatz
GroßbritannienNobel-Autobauer Rolls-Royce erneut mit Rekordabsatz

Wie die Konkurrenten Bentley und Jaguar Land Rover hat auch die englische BMW-Luxustochter Rolls-Royce für das erste Halbjahr 2014 einen Verkaufsrekord gemeldet.

 
Magazin: VW-Patriarch Piëch lotet Fiat Chrysler-Übernahme aus
VWMagazin: VW-Patriarch Piëch lotet Fiat Chrysler-Übernahme aus

[1] Der Volkswagen-Konzern prüft nach Informationen des "Manager Magazins" eine Übernahme oder Teilkäufe des Konkurrenten Fiat Chrysler.

 
Russischer Aktienmarkt rutscht nach neuen Sanktionen ab
Repressalien von EU und USARussischer Aktienmarkt rutscht nach neuen Sanktionen ab

[2] Neue Sanktionen der USA und der EU in der Ukraine-Krise haben den russischen Aktienmarkt am Donnerstag schwer belastet. Die Staatsanleihen des Landes gerieten ebenfalls unter Druck.

 
Postbank: Immobilienkauf kann sich trotz hoher Preise lohnen
WertsteigerungPostbank: Immobilienkauf kann sich trotz hoher Preise lohnen

[1] Auch wenn die Immobilienpreise in deutschen Metropolen seit längerem kräftig anziehen: Nach einer Prognos-Studie im Auftrag der Postbank ist gerade in Süddeutschland mit weiteren Wertsteigerungen zu rechnen.

 
Starbucks eröffnet erste Filiale in Kolumbien
Kaffee-Riese expandiertStarbucks eröffnet erste Filiale in Kolumbien

Die Kaffeehaus-Kette Starbucks hat am Mittwoch (Ortszeit) ihre erste Filiale in Kolumbien eröffnet und damit für Wirbel in der einheimischen Kaffee-Szene gesorgt.