Frankreichs Premier wirbt für seine Reformen
FrankreichFrankreichs Premier wirbt für seine Reformen

Der französische Ministerpräsident Manuel Valls hat bei der deutschen Wirtschaft um Unterstützung für seinen umstrittenen Reformkurs geworben.

 
Makler-Gebühr zahlen: Nicht Mieter sondern Eigentümer!
Mietpreisbremse kommtMakler-Gebühr: Schluss mit "Mieter zahlt Makler"!

[7] Die Koalition geht gegen Mietwucher vor. Mietererhöhungen werden gedeckelt. Eine große Neuerung: Die Makler-Gebühr zahlt nicht mehr automatisch der Mieter. Es gibt aber auch ein Zugeständnis an die Immobilienwirtschaft.

 
Mieterverein über Mietpreisbremse: Wirksames Mittel
Maklergebühr muss Eigentümer zahlenMieterverein über Mietpreisbremse: "Wirksames Mittel"

[1] "Auswüchse der Mieten eindämmen": Der Mieterverein München hält die Mietpreisbremse für ein wirksames Mittel. Ausgenommen von dieser Regelung sind Neubauten und umfassend modernisierte Anwesen.

 
Renault ruft halbe Million Clio- und Kangoo-Modelle zurück
Mögliche Probleme mit BremsenRenault ruft halbe Million Clio- und Kangoo-Modelle zurück

[1] Der französische Autohersteller Renault ruft wegen möglicher Probleme für die Bremssysteme fast eine halbe Million Fahrzeuge zurück in die Werkstätten. Betroffen sind nach Angaben des Konzerns die Modelle Clio IV und Kangoo 2.

 
Soffin-Chef Pleister geht zum Jahresende in Ruhestand
PersonalienSoffin-Chef Pleister geht zum Jahresende in Ruhestand

Der Chef des Bankenrettungsfonds Soffin, Christopher Pleister, geht Ende dieses Jahres in Ruhestand.

 
Gabriel eröffnet Hamburger Windenergie-Messe
MessenGabriel eröffnet Hamburger Windenergie-Messe

Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) eröffnet am Montagabend (18.30 Uhr) die Messe WindEnergy in Hamburg. Mehr als 1200 Aussteller haben sich angemeldet; das macht die WindEnergy zum bislang größten Treffpunkt der Branche überhaupt.

 
Streiks bei Amazon haben begonnen
Verdi ruft zum Streik auf Streiks bei Amazon haben begonnen

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat die Amazon-Beschäftigten ab heute an vier Standorten in Deutschland zu einem Streik aufgerufen. An den Verteilzentren in Leipzig und Bad Hersfeld begann der Ausstand bereits mit der Nachtschicht um Mitternacht.

 
IG Metall befürchtet Stellenabbau in Sprinter-Werk
NutzfahrzeugeIG Metall befürchtet Stellenabbau in Sprinter-Werk

Die IG Metall befürchtet einen Stellenabbau im Düsseldorfer Sprinter-Werk der Daimler AG. Konkret besteht die Sorge, dass ein Teil der Produktion ins Ausland verlagert werden könnte.

 
Siemens plant Milliarden-Übernahme in den USA
USASiemens plant Milliarden-Übernahme in den USA

Siemens will den US-Kompressoren-Hersteller Dresser-Rand für umgerechnet knapp sechs Milliarden Euro übernehmen. Die Münchner sind sich mit dem Ausrüster für die Öl- und Gasindustrie aus Texas einig, wie Siemens in der Nacht in einer Pflichtmitteilung für die Börse erklärte.

 
Handel: Kunden greifen schon früh zu Weihnachtsgebäck
UmfragenHandel: Kunden greifen schon früh zu Weihnachtsgebäck

Lebkuchen, Spekulatius und anderes Weihnachtsgebäck findet nach Angaben des Handels schon im September den Weg in viele Einkaufsbeutel.

 
VW spart kräftig mit Getriebe-Kooperation für MAN und Scania
MessenVW spart kräftig mit Getriebe-Kooperation für MAN und Scania

Der Volkswagen-Konzern fährt erste Erfolge aus der im Sommer geglückten Komplettübernahme seiner schwedischen Nutzfahrzeugtochter Scania ein.

 
Hamburger Windenergie-Messe steht im Zeichen des Aufschwungs
MessenHamburger Windenergie-Messe steht im Zeichen des Aufschwungs

In der kommenden Woche öffnet zum ersten Mal die Hamburger Messe WindEnergy (23.-26.9.) ihre Tore.

 
Opel bekräftigt: Rückkehr in Gewinnzone spätestens 2016
OpelOpel bekräftigt: Rückkehr in Gewinnzone spätestens 2016

Der Autobauer Opel hält an seinem Ziel fest, spätestens 2016 wieder schwarze Zahlen zu schreiben.

 
Air-France-Streik geht in die zweite Woche
FrankreichAir-France-Streik geht in die zweite Woche

Angesichts weiterhin verhärteter Fronten verlängern die Piloten von Air France ihren bereits einwöchigen Streik um nochmals vier Tage.

 
Hamburg ist die teuerste Taxi-Stadt Deutschlands
VerkehrHamburg ist die teuerste Taxi-Stadt Deutschlands

Taxifahren ist in Hamburg am teuersten. Das ergab eine Auswertung des Portals taxi-rechner.de für das Magazin "Wirtschaftswoche".

 
Mercedes: Russlandgeschäft durch Ukraine-Krise nicht beeinträchtigt
Ukraine-Krise Mercedes: Russlandgeschäft durch Ukraine-Krise nicht beeinträchtigt

Das Russlandgeschäft von Mercedes-Benz läuft nach Auskunft des Stuttgarter Autobauers trotz Ukraine-Krise gut.

 
Bahnindustrie fordert mehr Investitionen in Schienenverkehr
BahnBahnindustrie fordert mehr Investitionen in Schienenverkehr

Die Bahnindustrie hat eine deutliche Aufstockung der Investitionen in das deutsche Schienennetz gefordert. "Die Eisenbahn fährt derzeit massiv auf Verschleiß.

 
Rüstungsbranche droht wegen Exportbeschränkung mit Abwanderung
Deutschland nicht mehr attraktivRüstungsbranche droht wegen Exportbeschränkung mit Abwanderung

Die deutsche Rüstungsindustrie droht wegen rigider Exportbeschränkungen und fehlender staatlicher Aufträge mit Abwanderung.

 
G20 halten an Wachstumsziel fest - Tür für Russland offen
SteuernG20 halten an Wachstumsziel fest - Tür für Russland offen

Die führenden Industrie- und Schwellenländer (G20) wollen trotz wachsender konjunktureller Risiken an ihren ehrgeizigen Wachstumszielen festhalten.

 
Altes Flughafen-Terminal in Schönefeld könnte in Betrieb bleiben
BrandenburgAltes Flughafen-Terminal in Schönefeld könnte in Betrieb bleiben

Wenn er eines Tages startet, ist der neue Hauptstadtflughafen vermutlich schon zu klein. Mehdorn braucht deshalb ein zweites Standbein.

 
Ansturm auf Alibaba-Aktie in New York
ChinaAnsturm auf Alibaba-Aktie in New York

Mit einem Riesensatz ist die Aktie von Alibaba an der New Yorker Börse gestartet. Der Kurs lag weit über dem Ausgabepreis.

 
Kurzarbeit bei Ford in Köln im Oktober und November
AutoKurzarbeit bei Ford in Köln im Oktober und November

Der Autobauer Ford will am Standort Köln in den Monaten Oktober und November die Produktion des Kleinwagens Fiesta weiter drosseln.

 
Siemens plant Milliardengebot für US-Firma Dresser-Rand
SchweizSiemens plant Milliardengebot für US-Firma Dresser-Rand

Nach dem Tauziehen um den französischen Rivalen Alstom könnte Siemens vor dem nächsten milliardenschweren Bietergefecht stehen.

 
Merkel: Werden Meisterbrief verteidigen
ArbeitsmarktMerkel: Werden Meisterbrief verteidigen

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will eine Abschaffung des Meisterbriefs im Handwerk nicht zulassen.

 
Aufsichtsrat berät über Engpass am neuen Hauptstadtflughafen
BrandenburgAufsichtsrat berät über Engpass am neuen Hauptstadtflughafen

Das starke Wachstum im Berliner Luftverkehr wird für die Betreiber des neuen Hauptstadtflughafens zum Problem: Der Neubau ist vermutlich schon bei der Eröffnung zu klein.