AZ-Themenspecial: Fan-Szene

Fanszene Was wäre der Fußball ohne seine Fans, ohne deren Leidenschaft? Die Liebe zum Verein ist stets auch eine fordernde. Das sorgt für Debatten - um Trainer und Spieler, um Sicherheit in den Stadien und um Mitsprache in den Vereinen.  Auf dieser Themenseite finden Sie aktuelle Meldungen über die Fanszene beim FC Bayern ebenso wie  beim TSV 1860 München und anderen Vereinen.

 
Club Nr.12 will mit Amnesty International diskutieren
[Kommentare 9] Der FC Bayern stellt einen neuen Sponsor aus Katar vor, die Reaktionen darauf lassen nicht lange auf sich warten. Jetzt hat der Club Nr. 12, der Fanclub-Dachverband der Bayern, eine Stellungnahme veröffentlicht.
 
Geldstrafen für Bundesliga-Quartett
Weil die Fans in den Stadien Feuerwerkskörper abgebrannt haben, müssen Hertha BSC, Hannover 96, Borussia Mönchengladbach und Aufsteiger SV Darmstadt 98 Geldstrafen bezahlen.
 
Anzeige

Löwenfans laden Flüchtlinge ins Stadion ein
[Kommentare 47] Angesichts des gerade auch München betreffenden großen Flüchtlingsstroms rufen die 1860-Fans anlässlich des Heimspiels gegen RB Leipzig zu einer Solidaraktion auf: "München hält zam".
 
Was sich Fußball-Fans alles einfallen lassen
In der Bundesliga rollt der Ball noch gar nicht, in der zweiten Liga erst seit einer Woche - doch in der Fanszene geht's bereits mächtig rund. Drei skurrile Geschichten auf einen Blick.
 
Fans zum Löwen-Chaos: An Peinlichkeit nicht zu übertreffen
[Kommentare 29] Nach dem Rücktritt des Präsidiums ist bei den Löwen das absolute Chaos ausgebrochen. Vor allem die Fans sind schockiert und sauer! Das sagen die AZ-Online-User zu dem Chaos bei den Löwen!
 
Bayern-Fanmarsch durch die Innenstadt
[Kommentare 9] Bayern-Fans wollen am Dienstag die Saison feiern und durch die Innenstadt ziehen
 
Ich bin Bayerns Super-Fan
Bilder Michael Zeman, in der Kurve bekannt als 'Buschmann', erzählt seine besten Geschichten mit dem FC Bayern
 
Prominenter Löwen-Fan: Otti Fischer in der Arena
Bilder [Kommentare 6] Mit Fan-Pudelmütze ist Otti Fischer am Sonntag bei den Löwen im Stadion und darf bei Hep Monatzeder Platz nehmen. Die Bilder.
 
Nur vereinzelte Proteste von Ultras im Stadion
Am ersten Spieltag nach der umstrittenen DFB-Entscheidung zur Sicherheit in Stadien kam es nur zu vereinzelten Protesten der Ultra-Fans in den Stadien.
 
[Kommentare 11] Weg frei für das „Stadionerlebnis“: Die 36 Proficlubs haben ein neues Sicherheitskonzept im deutschen Fußball mehrheitlich verabschiedet.
 
Es geht uns um die Wahrheit
Bilder [Kommentare 6] Für die Fankultur, gegen die DFL: Bayern- und FCA-Fans machen gemeinsame Sache und gehen in Augsburg auf die Straße. Die AZ war dabei.
 
Bayern-Fans gehen auf die Straße
Bilder [Kommentare 4] Über 800 Fans des FC Bayern und des FC Augsburg demonstrieren in der Augsburger Innenstadt gemeinsam gegen das umstrittene DFL-Papier.
 
Riesige Grußkarte an Badstuber
"Ois Guade, Holger!": Die Fans des FC Bayern richten dem verletzten Holger Badstuber mit einer riesigen Grußkarte liebe Genesungswünsche aus.
 
Bayern Ultras: Wieder leere Sitze in der Südkurve
[Kommentare 11] Also doch! Die Bayern-Ultras bleiben erneut einem Spiel des Rekordmeisters fern und hinterlassen leere Ränge in der Südkurve. Statt dessen zeigen die Fans ein Plakat.
 
Bayern-Fans demonstrieren in Augsburg
Bayern- und FCA-Fans wollen am Samstag gemeinsam in der Augsburger Innenstadt auf den Kampf gegen das umstrittene DFL-Papier aufmerksam machen.
 
Kompromiss gescheitert
[Kommentare 2] Bayern geht beim Südkurvenstreit nicht auf einen Fan-Vorschlag ein. Am 14.12. soll der Streit geklärt werden - vorher droht wieder ein großes, graues Loch.
 
Wohl kein Fanprotest gegen Borissow
[Kommentare 6] Kompromiss statt  Protest: Beim Champions-League-Spiel des FC Bayern gegen Bate Borissow schlagen die Fans dem Verein einen neuen Kompromiss vor.
 
Fan-Protest zum Ausverkauft-Jubiläum
[Kommentare 12] Bayern spielt gegen Dortmund zum 200. Mal in Folge vor ausverkauftem Haus. Die Südkurve protestiert zum Jubiläum gegen das DFL-Papier.
 
Schweigen für mehr Stimmung
[Kommentare 2] Beim Bundesliga-Spieltag am Dienstag und Mittwoch wollen die Kurvenfans in den ersten zwölf Minuten und zwölf Sekunden protestieren
 
Eklat bei Bayern: Ultras beleidigen Vorstand
Bilder [Kommentare 10] Beim Heimspiel gegen Hannover zeigt eine Fan-Gruppe ein beleidigendes Plakat. Die Fan-Gruppe war vorher schon mal unangenehm aufgefallen.