Dschungelcamp 2015 auf RTL - Wer ist raus, News zu Kandidaten und Prüfungen

[Kommentare 2] Der Hammer für alle Dschungelcamp-Fans: RTL plant ein Sommercamp aber ausschließlich mit den alten Dschungel-Stars. Erste Ex-Kandidaten haben schon Einladungen bekommen!
15 Fotos
Nackt-Fotos in StrümpfenKim Gloss: "Habe den Busen machen lassen"

[4] Stolz zeigt Kim Gloss im Playboy ihre neuen Brüste. In sexy Strümpfen räkelt sich die Sängerin auf einer Couch. Sie sagt: "Vor dem Shooting habe ich mir den Busen machen lassen"

 
6 Fotos
Foto mit blauem Auge auf FacebookWo hat Larissa Marolt dieses Veilchen her?

Hat bei Larissa Marolts blauem Auge etwa jemand die Fäuste sprechen lassen? Auf Facebook schockiert die Blondine aktuell mit diesem Foto, gibt in der Bildunterschrift jedoch auch gleich Entwarnung.

 
Dschungelcamp 2.0Heiße Spekulationen zum neuen Sommer-Format

Seit einiger Zeit macht das Gerücht die Runde, der TV-Sender RTL plane ein Sommer-Dschungelcamp. Einem Bericht zufolge liegen jetzt Details zur neuen Show vor. Was erwartet die Zuschauer?

 
Er wäre "sofort dabei"Mommsen: "Tatort"-Special beim Dschungelcamp

Im Bremer "Tatort" begeisterte Oliver Mommsen am gestrigen Sonntagabend über 10,6 Millionen Menschen. In einem Interview verriet er nun, dass er es sich vorstellen könne, beim RTL-Dschungelcamp mitzumachen.

 
Peinliche TV-AusrutscherDie schamlosesten Promi-Auftritte

Nackte Tatsachen, peinliche Flirtversuche, Sexspielzeug... manche Promis kennen keine Scham. Umso besser, dass es Reality-TV gibt. Wir verraten die fünf schamlosesten Fernseh-Auftritte der Stars.

 
12 Fotos
Dschungelkönigin in DreiländerhalleErotik-Messe in Passau: Melanie Müller zieht blank

[1] Lust-Spektakel in Niederbayern: Zwei Tage dreht sich in der Passauer Dreiländerhalle wieder alles um Erotik. Höhepunkt der Messe "Eros & Amore" ist ein Auftritt von Ex-Dschungelkönigin und Pornosternchen Melanie Müller.

 
"Alarm für Cobra 11"Larissa Marolt als Alibi-Spielerfrau

Da schau her! Ex-"Germany's Next Topmodel"-Nervensäge Larissa Marolt pusht ihre Karriere weiter voran. Die Blondine aus Österreich stand jetzt für die RTL-Krimiserie "Alarm für Cobra 11" vor der Kamera.

 
Neuer Flyer-JobWalter Freiwald verdient 700 Euro die Stunde

Walter Freiwald hat es geschafft: Er hat endlich einen Job gefunden! Aber nicht in einem TV- oder Radio-Studio, sondern auf den Straßen Berlins. Was wohl seine neue Aufgabe ist?

 
Sie spielt in "SOKO Stuttgart" mitMaren Gilzer: Von der Dschungelkönigin zur Leiche

Erst war sie Buchstabenfee, dann spielte sie eine Krankenschwester und jetzt verkörpert sie eine Leiche. Die amtierende Dschungelkönigin Maren Gilzer wird in der Krimiserie "SOKO Stuttgart" eine Gastrolle übernehmen.

 
Wo steckt der Dschungelcamper?Walter Freiwald: Präsident oder Erotikmesse?

Seit dem "Dschungelcamp" hat man von Walter Freiwald nichts gehört, dabei hatte der Moderator so große Pläne. Bisher schlägt er allerdings alle Angebote aus.

 
TV-QuotenDschungelcamper fallen beim Publikum durch

[1] Am Sonntag ließ RTL seine Dschungel-Promis nochmal zur großen "Welcome Home"-Show antreten. Interessiert hat das nur wenige Zuschauer. Der "Tatort" lockte hingegen gewohnt viele Krimi-Fans an.

 
Maren Gilzer und Walter FreiwaldMega-Zoff beim Dschungelcamp-Wiedersehen!

Was war denn da los? Solange sie das Pritschenlager teilten, waren die Dschungelcamper friedlich. Beim Wiedersehen keifen Walter Freiwald, Maren Gilzer, Patricia Blanco auf einmal ordentlich los...

 
"Eigentlicher" Dschungelkönig bei SternTVWalter Freiwald: "Ich habe nur an die Zuschauer gedacht"

Bis zu seinem unerwarteten Ausscheiden galt Walter Freiwald als absoluter Favorit auf die Dschungelkrone. Das hat zwar nicht geklappt, bei "Stern TV" verriet er aber, warum er für viele Zuschauer der wahre Dschungelkönig ist.

 
Freundin nicht verprügelt?Benjamin Boyce: "Habe niemanden geschlagen"

Benjamin Boyce ist wieder in Deutschland. Bei seiner Ankunft am Frankfurter Flughafen dementierte der Sänger die Gerüchte, nach einem Streit im Dschungelcamp-Hotel seine Freundin verprügelt zu haben.

 
DschungelcampMorddrohungen gegen Walter Freiwald

Das Abenteuer Dschungelcamp ist vorbei und für Walter Freiwald gibt es nun ein böses Erwachen: Der Moderator hat Morddrohungen erhalten.

 
Maren Gilzers Weg zur KöniginSo lief das Rennen um die Dschungel-Krone

[2] Die Voting-Ergebnisse des Dschungelcamps wurden veröffentlicht und jetzt kommt raus: Finalistin Tanja Tischewitsch wäre ohne den freiwilligen Abgang Angelina Hegers schon längst aus dem Camp gewählt worden.

 
Dschungelcamp Nr. NeunVon Maren I., Langeweile und Lokomotiven

In aller Freundschaft gewinnt Maren Gilzer die überaus harmonische Dschungelcamp-Staffel Nummer neun. Die Show bleibt bei Millionen beliebt, aber die Zahl der Zuschauer schrumpft. Keine Lust mehr auf zu viel Trash?

 
14 Fotos
Busen geschrumpftSo will Tanja ihre Brüste vergrößern

Tanja Tischewitsch hat sich den dritten Platz im "Dschungelcamp" erkämpft. Allerdings findet sie es nicht so witzig, dass "Bacon 1" und "Bacon 2" geschrumpft sind. Ihr Plan für die Erholungskur.

 
12 Fotos
Ohne Benjamin BoyceSo wird das große Dschungelcamp-Wiedersehen

[2] Einen Tag, nachdem sich Maren Gilzer die Dschungelkrone auf ihr Haupt setzen lassen durfte, treffen sich die Camper noch einmal im Baumhaus und lassen die zwei Wochen Revue passieren. Nur einer darf nicht dabei sein.

 
9 Fotos
Dschungelcamp-Finale 2015Ex-Buchstabenfee Maren wird Dschungelkönigin

[1] Maren Gilzer hat es geschafft, die Glücksrad-Fee siegt im Finale und fliegt mit der Dschungelkrone nach Hause. Auch wenn die Quoten geschrumpft sind, für Maren steht fest: "Ich hab' sowas Wunderbares noch nie erlebt."

 
 

Das Dschungelcamp 2015 auf RTL

Die Sendung "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" ist eine Reality-Show, die seit 2004 bei dem Privatsender RTL ausgestrahlt wird. Zehn Prominente, die ihrem Bekanntheitsgrad auf die Sprünge helfen wollen, ziehen für zwei Wochen in den australischen Dschungel. Dort müssen sie Prüfungen absolvieren und die Gunst der Zuschauer gewinnen, um am Ende der Show als "Dschungelkönig" wieder nach Hause zurückzukehren. Der Titel der Sendung bezieht sich auf einen Ausruf, mit dem die Kandidaten entweder eine Prüfung vorzeitig abbrechen oder auch direkt aus der Show aussteigen können.

Vorbild

Das Vorbild der Sendung ist das britische Format "I’m a Celebrity…Get Me Out of Here!" des Senders ITV. Das Konzept der Show wurde nicht nur nach Deutschland, sondern auch in die USA, die Niederlande, nach Frankreich, Italien, Ungarn und Schweden verkauft.

Dschungelprüfungen

Jeden Tag muss einer oder auch mehrere Kandidaten zur Dschungelprüfung antreten. Hier müssen die Prominenten dann kleinere Tiere wie Kakerlaken essen und Emu-Blut trinken oder aber in Höhlen abtauchen, wo sie dann Ratten, Schlangen und Spinnen begegnen. Ziel der Prüfungen ist es, maximal zehn Sterne zu sammeln, um die Essensrationen im Camp zu erhöhen. Jede Prüfung kann mit dem Ausruf "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" abgebrochen werden - allerdings gehen dadurch alle Sterne verloren und die Kandidaten bekommen außer einer kleinen Ration Bohnen nichts zu essen. In der ersten Woche nomineren die Zuschauer per Telefon oder SMS die Kandidaten, in der zweiten Woche nominieren sich die Camp-Bewohner gegenseitig.

Dschungelkönige

In der zweiten Woche können die Zuschauer für ihren Favoriten anrufen. derjenige, der am wenigsten Anrufe bekommt, muss das Camp verlassen. Der Promi, für den am Finaltag die meisten Zuschauer anrufen, wird zum Dschungelkönig gewählt.

Die bisherigen Dschungelkönige: Costa Cordalis (2004), Désirée Nick (2004), Ross Antony (2008), Ingrid van Bergen (2009), Peer Kusmagk (2011), Brigitte Nielsen (2012), Joey Heindle (2013), Melanie Müller (2014)

Drehort

Das Dschungelcamp-Gelände befindet sich auf einem ehemaligen Farmgelände in Dungay in New South Wales. Während der Dreharbeiten wird das Camp von militärisch uniformiertem Wachpersonal abgeschirmt. Die Produktion einer Staffel kostet RTL rund 30 Millionen Euro.

Moderatoren

Bis zur sechsten Staffel 2012 wurde das Dschungelcamp von Sonja Zietlow und Dirk Bach moderiert. Nach seinem Tod am 1. Oktober 2012 übernahm Daniel Hartwich den männlichen Moderationspart.

Autoren

Die Moderationstexte von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich werden von Micky Beisenherz und Zietlows Ehemann Jens Oliver Haas geschrieben.

Ärztliche Versorgung

Von Beginn an ist der britische Rettungssanitäter Bob McCarron alias „Dr. Bob“ und seine drei Assistenten für die medizinische Betreuung der Teilnehmer zuständig.

Sendezeiten

Das Dschungelcamp startet am 16. Januar 2015 um 21.15 Uhr auf RTL. Danach wird die Sendung um täglich um 22.15 Uhr ausgestrahlt. Online ist "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Stream zu sehen. Auf RTL NOW kann man sich die ganzen Folgen in der Wiederholung ansehen.