11 Fotos
Überschlagen! Zwei Verletzte bei Unfall im Wald
Landkreis MühldorfÜberschlagen! Zwei Verletzte bei Unfall im Wald

Am Sonntagnachmittag ist ein Autofahrer in einem Waldstück bei Rechtmehring (Lkr. Mühldorf) von der Straße abgekommen und eine Böschung heruntergestürzt. Zwei Personen wurden verletzt.

 
Drei Tote bei Alpenwanderungen - Familientragödie
Bergunglücke am WochenendeDrei Tote bei Alpenwanderungen - Familientragödie

Das sonnige Wochenende lockte viele Wanderer in die Alpen. Dort passierten zwei tragische Unfälle mit insgesamt drei Toten.

 
Nach Messer-Attacke: Opfer und Täter zu betrunken für Aussage
Polizeieinsatz in DingolfingNach Messer-Attacke: Opfer und Täter zu betrunken für Aussage

[1] Heftige Auseinandersetzung in einem niederbayerischen Wirtshaus: Ein volltrunkener Koch ging mit einem Messer auf den ebenfalls stark alkoholisierten Wirt los und verletzte ihn.

 
22-Jähriger tot in Autowrack gefunden
In Nürnberg22-Jähriger tot in Autowrack gefunden

In Nürnberg hat ein Passant ein Unfallauto neben der Straße entdeckt. Im Auto befand sich ein 22-Jähriger der wahrscheinlich bei dem Unfall Stunden zuvor ums Leben kam.

 
Pferd springt auf Autobahn aus Anhänger und stirbt
Unfall in FrankenPferd springt auf Autobahn aus Anhänger und stirbt

Ein Pferd ist auf der Autobahn 7 in Franken bei voller Fahrt aus einem Anhänger gesprungen. Das Tier blieb nach dem Sprung am Freitag verletzt auf der Fahrbahn liegen, starb aber noch auf der Autobahn.

 
Medien: Radikaler Salafist aus Bayern abgeschoben
Radikaler Islamist aus KemptenRadikaler Salafist aus Bayern abgeschoben

[14] Bayerns Staatsregierung hat ihre Drohung offenbar wahr gemacht hat: Laut "Focus" wurde der radikale Islamist Erhan A. aus Kempten in die Türkei abgeschoben. Wie ihm ein Interview zum Verhängnis wurde.

 
Der Habicht ist Vogel des Jahres 2015
Gejagter JägerDer Habicht ist Vogel des Jahres 2015

[4] Noch immer wird der Habicht illegal gejagt. Mit dem Titel "Vogel des Jahres" wollen Naturschützer nun für einen besseren Schutz des Beutegreifers sorgen.

 
Polizei testet vier Wochen lang Blitzer in Traunreut
Radarfalle im OberlandPolizei testet vier Wochen lang Blitzer in Traunreut

Bayerns Polizisten gehen mit einer neuen Radarfalle auf die Jagd nach Rasern. „PoliScan Speed“ heißt die Anlage, die ab kommenden Dienstag auf der B 304 bei  St. Georgen den Probebetrieb aufnehmen wird.

 
Zwei Tiger in klapprigem Lkw transportiert
A 72 bei ZwickauZwei Tiger in klapprigem Lkw transportiert

Die Polizei hielt auf der A 72 einen maroden Lastwagen auf. Der 47-jährige Lkw-Fahrer hatte keinen Führerschein und wollte zwei Tiger zu einem Zirkus nach Bayern transportieren.

 
Gysi droht Wagner-Stiftung mit Klage
Kampf um die FestspielleitungGysi droht Wagner-Stiftung mit Klage

[1] Im Kampf um die Festspielleitung auf dem Grünen Hügel in Bayreuth ist Nike Wagner ihrer Cousine Katharina 2008 unterlegen. Jetzt fürchtet sie, ausgebootet zu werden - und will sich mit Gregor Gysis Hilfe dagegen wehren.

 
Auto fährt in Gegenverkehr - 65-Jähriger in Lebensgefahr
Kreis AschaffenburgAuto fährt in Gegenverkehr - 65-Jähriger in Lebensgefahr

Beim Zusammenstoß zweier Autos nahe Weibersbrunn (Kreis Aschaffenburg) ist ein 65 Jahre alter Mann lebensgefährlich verletzt worden.  

 
Falscher Arzt behandelte Frauengesichter mit Botox und Silikon
Mit gefälschten DokumentenFalscher Arzt behandelte Frauen mit Botox

Ein falscher Arzt soll an mehr als 80 Patienten Schönheitseingriffe vorgenommen haben. Der 30-Jährige sei in Regensburg festgenommen worden, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei am Donnerstag mit.  

 
Bankmitarbeiterin soll Geld unterschlagen haben - Kripo ermittelt
Verdacht der UntreueBankmitarbeiterin soll Geld unterschlagen haben

Weil sie mehrere 100 000 Euro unterschlagen haben soll, ermittelt die Polizei im Allgäu gegen eine ehemalige Bankmitarbeiterin im Allgäu. Die Frau, die inzwischen fristlos entlassen wurde, soll vor allem ältere Kunden betrogen habe...

 
Autofahrer nach Unfall von Lkw erfasst - tot
Weil er nach dem Unfall aussteigtAutofahrer nach Unfall von Lkw erfasst - tot

Ein Autofahrer ist auf der A71 Erfurt - Schweinfurt am Donnerstag ums Leben gekommen, weil er nach einem Auffahrunfall bei Ilmenau in Thüringen ausgestiegen war. Ein Lastwagen erfasste den 45-Jährigen aus Landsberg am Lech.