Inspirierende Kiste
OrangeboxInspirierende Kiste

Die Orangebox ist mehr als nur ein Lokal. Martin Küttner hat dort schon auch die ein oder andere verrückte Idee geboren – manche wurde umgesetzt.

 
Denkmal für die lila Beere
Daddy LonglegsDenkmal für die lila Beere

[1] Die Acai-Frucht gilt als Superfood. Mit dem Daddy Longlegs setzt nun auch erstmals ein Münchner Café auf die Wirkung des gesunden Obsts.

 
Die beste Party steigt in der Küche
Ess-KlasseDie beste Party steigt in der Küche

Seit fünf Jahren bietet die Ess-Klasse edle Menüs für 59 Euro. Zum Jubiläum kehren wir zurück zum Start – ins Vier Jahreszeiten

 
Der neu strahlende Regenbogen
Café RegenbogenDer neu strahlende Regenbogen

Das Café der Münchner Aids-Hilfe in der Lindwurmstraße hat eine Rundum-Erneuerung bekommen. Es ist heller und freundlicher geworden – der soziale Aspekt ist geblieben

 
Filmreife Baguettes
DompierreFilmreiche Baguettes

 Thomas Häberle ist eigentlich in der Filmbranche tätig. Weil seine französische Frau aber gute Baguettes vermisste, hat er sich auch ins Bäcker-Handwerk eingearbeitet.

 
Mit dem Taxi nach Kabul
KhorassanMit dem Taxi nach Kabul

Für dieses Ziel haben sich die Brüder Sediqi lange im eigenen kleinen Taxi-Unternehmen aufgearbeitet: ein eigenes Lokal. Jetzt war es so weit.

 
Brot für die Müllerstraße
Bio-Brot-BarBrot für die Müllerstraße

Engin Demirtas war einst Bäcker in der Fritz-Mühlenbäckerei. In deren früherer Backstube hat der junge Unternehmer nun sein eigenes Café aufgemacht.

 
Was Neues am Markt
Café RischartWas Neues am Markt

Das Rischart ist nach einer radikalen Renovierung wieder offen. Die Einrichtung hat sich verändert – und die Karte

 
Noch zwei Wochen: Das Schlossrestaurant Bellevue geht in die Verlängerung
Ess-KlasseNoch zwei Wochen: Das Schlossrestaurant Bellevue geht in die Verlängerung

Die Ess-Klasse im Oberschleißheimer Schlossrestaurant Bellevue geht in die Verlängerung: Noch bis zum 13. April gibt es dort das Fünf-Gänge-Menü zum Preis von 59 Euro

 
Der Philosoph im Viertel
FrancisDer Philosoph im Viertel

Frank Schimmer und Sebastian Lohscheidt haben im Neuhauser Norden eine lange verlassene Wirtschaft wiederbelebt

 
Integration mit Rinderfilet
RoecklplatzIntegration mit Rinderfilet

[1] Im Roecklplatz bekommen schwierige Jugendliche über eine Ausbildung die Chance, den Weg zurück in die Gesellschaft zu finden

 
4 Fotos
Asien trifft Semmelknödel: So geht bayurvedisch
Gesund essen in MünchenAsien trifft Semmelknödel: So geht bayurvedisch

[1] Kurkuma, Curry und Brennessel: Der Koch Andreas Hollard lehrt in Kursen, wie er die indische Ernährungslehre Ayurveda mit traditionell bayerischen Rezepten verbindet

 
Aggro-Schinken in Altschwabing
Gastro-Kritik: Don QuijoteAggro-Schinken in Altschwabing

[20] Oje! Das spanische Restaurant in der Biedersteiner Straße hat ein Problem. Lesen Sie hier die AZ-Restaurantkritik.

 
Die Kunst des Picknicks
PicnicDie Kunst des Picknicks

Urban, zeitlos, kosmopolitisch – so beschreibt Markus Härle sein neues Lokal. Wo würde das Picnic da schon besser hinpassen als ins Pinakothekenviertel.

 
Hans im Goldrausch
Hans im GlückHans im Goldrausch

[2] Die Burgergrill-Kette Hans im Glück wächst rasant. In München hat gerade die siebte Filiale eröffnet – und damit ist die Expansion noch nicht beendet.

 
Das Ende der Kartoffelzeit
L'HermitageDas Ende der Kartoffelzeit

Ins ehemalige Kartoffelhaus am Hohenzollernplatz ist mit dem L’Hermitage jetzt ein französisch-mediterranes Restaurant eingezogen.

 
Hollywood in Bechern
SuperdankeHollywood in Bechern

Entgiften und entschlacken: Smoothies sind angeblich gesunde Alleskönner. Im Uni-Viertel hat sich nun ein Laden ganz auf die grünen Säfte spezialisiert.

 
Little Chinatown im Uni-Viertel
Yi NongLittle Chinatown im Uni-Viertel

Süß wie Shanghai, scharf wie Szetschuan: Im Yi Nong im Uni-Viertel sind zwei der acht großen Regionalküchen Chinas vertreten.

 
Die Schnitzel-Autobahn
Casino der Autobahndirektion SüdbayernDie Schnitzel-Autobahn

[2] Autobahndirektion Südbayern – das klingt nach Tempo. Und bei Schnitzel und Currywurst geht's in der dortigen Kantine auch tatsächlich immer ruckizucki.

 
Die Vermessung der Küchenwelt
Kantine MischelDie Vermessung der Küchenwelt

Alexander Mischel ist der Entdecker unter den Münchner Kantienchefs. Was er im Urlaub aufspürt, findet kulinarischen Eingang in die Küche des Landesvermessungsamts.

 
Der Motor im Rathaus
RathauskantineDer Motor im Rathaus

[1] Seit sieben Jahren sorgt die Familie Schneider mit Schweinsbraten und Co. dafür, dass im Rathaus niemandem die Kraft ausgeht.

 
Keine Erziehungsanstalt
Kantine des LandwirtschaftsministeriumKantine des Landwirtschaftsministerium

 Das Landwirtschaftsministerium ist auch für Ernährung zuständig. Doch übermäßig streng geht es in der Kantine deshalb dort noch lange nicht zu. Man kann auch sündigen.

 
Huckebein: Adel verpflichtet
Gastro-KritikHuckebein: Adel verpflichtet

Huckebein Eine Hymne aufs Artischocken-Risotto
 

 
Der Streber unter den Kantinen
LeonardiDer Streber unter den Kantinen

Am ehemaligen Firmensitz von BenQ am Haidenauplatz kann man sich im Leonardi-Restaurant anschauen, wie moderne Betriebsgastronomie funktioniert.

 
Am Fleischtopf der Handwerker
Casino ReimannAm Fleischtopf der Handwerker

Die Kantine der HWK ist seit fast 20 Jahren in Hand der Familie Reimann. Am Schnitzeltag ist kaum ein Platz zu bekommen.